Creole

Unter dem Begriff Creole oder auch Kreole versteht man einen kreisringförmigen Ohrring. Der Form einer Creole kann man grob mit der eines Torus beschreiben. Im Normalfall trägt man Creolen beidseitig, bei Männern kann eine Creole aber auch nur einseitig getragen werden.

Zu diesem Schmuckstück gibt es im übrigen auch eine Geschichte. So haben sich z.B. Fischer oder Seefahrer ihre Initialen in ihre Creolen eingravieren lassen, damit sich beim Seemannstod in der Fremde (Schiffsunglück) leichter identifiziert werden können.