C&A

Das Unternehmen wurde von den Brüdern Clemens und August Brenninkmeijer 1841 in den Niederlanden gegründet. 1881 wurde in Sneek das erste C&A Geschäft eröffnet. Es war weltweit das erste Geschäft, indem Konfektionsgrößen angeboten wurden. In Deutschland gibt es inzwischen 400 Filialen, europaweit sind es zirka 1200. Die erste deutsche Filiale wurde 1911 in Berlin eröffnet. C&A gehört zu den führenden europäischen Modehäusern. Das Unternehmen befindet sich bis heute im Besitz der Familie Brenninkmeijer, welche zu den wohlhabensten Familien in der Welt gehört. Das Vermögen der Familie wird auf rund 25 Milliarden Euro geschützt. Trotz des großen Vermögens blieben alle Mitglieder der Familie auf dem Teppich und keiner hat sich auf seinen Milliarden ausgeruht. In der Familie gibt es keine Lebemänner, jeder muss etwas leisten. Das Unternehmen befindet sich mittlerweile in der 6. Generation, soetwas schaffen die wenigsten Unternehmen. Die Firmeninhaber gehen nach einem sehr strengen Regiment vor und jeder Sohn, der in den Betrieb mit einsteigen möchte, muss eine lange Ausbildung erfolgreich absolvieren. Frauen hingegen findet man in der Chefetage nicht an. Diese Tradition wird noch heute so gehandhabt.
C&A

Die Brüder Clemens und August Brenninkmeijer gründeten weitere, folgende Unternehmen bzw. Produkte von C&A, zum Beispiel COFRA Holding, die CORA Vermögensgesellschaft, Cafeteria und die Marke Canda. C&A verfügt über die Eigenmarken Yessica, Angelo, Litricio, Clockhouse, Rodeo, Palomino, Westbury, Baby Club, Your Sixt Sense und Canda.
Zu den selektierten Lizenzmarken gehören Disney und The Dome Collektion. 2006 wurde die Produktpalette zusätzlich durch eine Autoversicherung und eine neu gegründete C&A Bank erweitert. Unter C&A Money gibt es eine weitere Unternehmenssparte im Finanz- Service- Bereich.

C&A präsentiert sich auch außerhalb von Europa, so eröffnete eine Filiale in Puebla ( Mexiko). Weitere Standorte für die beliebten Familienmodehäuser sind Brasilien, Argentinien und China.

Zum Filial- und Markenprofil gehören Family Stores, Kids Stores, Kids- Women Stores und Small Family Stores. C&A bietet Mode für Damen, Herren, Kinder sowie Schuhe und Accessoires zu günstigen Preisen an. Das Modeunternehmen präsentiert passende Mode für jeden Anlass, Bekleidung und Accessoires für jung und alt.