Billabong

Der Name Billabong steht für eine der bekanntesten Fun-Sport und Life-Style Marken. Gegründet wurde die Marke 1973 von dem Surfer Gordon Merchant, der in den Anfängen gemeinsam mit seiner Frau Rena rund 500 Surfshorts zuhause auf dem Küchentisch schneiderte. Mittlerweile hat sich die Marke etabliert und Gordon Merchant gehört nun zu einem der reichsten Männer Australiens.
Billabong
Billabong steht vor allem für Sport-Mode. Zum einen entwirft die Marke Surf-Mode, zum anderen beschäftigt sie sich auch mit andern Sportarten wie zum Beispiel dem Snowboarden.
In der Surfer Szene sind die Billabong- Boards genauso beliebt wie die Billabong-Surfshorts. Dennoch stellt der australische Hersteller auch Pullover, Polo-Shirts, Hosen, Jacken, Hemden und Unterwäsche her. Auffällige Prints bei den Shirts sorgen für Abwechslung und vermitteln ein entspanntes und fröhliches Lebensgefühl. Oftmals wird der Markenname in großen farbigen Buchstaben auf die Shirts gedruckt. Bei den Farben ist auch die ganze Palette vorhanden. Frische Farben wie weiß, gelb, grün und blau sorgen für das Strandgefühl, creme oder braun sorgen für Retro- Stimmung. Die Surf-Shorts zeichnen sich dadurch aus, dass sie knielang sind, ebenfalls auffällige Muster und Farben tragen und vorne zugebunden werden müssen. Billabong veranstaltet viele Sportevents, unterstützt und stattet Profi-Surfer aus, wie zum Beispiel Teams aus Deutschland, Belgien, Spanien, England, Niederlande, Italien, Irland und Frankreich.

Doch auch Kollektionen für den Wintersport liefert Billabong alljährlich, genauso veranstaltet die Firma hier Sport-Events in ganz Europa. Bei den Accessoires befinden sich Rucksäcke, Reisekoffer, Caps, Mützen, Gürtel und vieles mehr. Besonders bei dieser Marke ist auch die gelegentliche Zusammenarbeit mit Stars wie in diesem Jahr mit der Band Foo Fighters, die ein eigenes T-Shirt und eine Boardshort kreierten.

Für die weiblichen Fans der Marke gibt es ein eigenes Label namens Billabong Girls, dessen Stil sexy, glamourös, dennoch frisch, jung und aktiv ist. Billabong Mode und alles weitere um diese Marke herum ist in Sportläden, in Modekatalogen oder übers Internet erhältlich.
Interessiert man sich für die Outlet- Stores, so wird man in Wertheim oder Roermond (Niederlande) fündig.